Letzte Nachrichten

10.11.2019 12:48

Reibekuchenlauf

Viele Teilnehmer

Weiterlesen …

09.11.2019 09:56

Die Mannschaft live

Werner Schoofs lädt ein

Weiterlesen …

30.10.2019 08:37

Mallorca

Hitzemarathon für Norbert

Weiterlesen …

29.10.2019 20:12

Rottachsee

Simon im Urlaub

Weiterlesen …

29.10.2019 20:09

Moelenhoek

Hügeliges Holland

Weiterlesen …

Jagdrennen

Die diesjährige Vereinsfahrt ging ins belgische Eupen zum Jagdrennen. Das besondere an diesem Lauf: Es gibt keinen Massenstart, hier startet jeder Läufer in Abstand von zehn Sekunden. Mit dabei waren auch Anna-Lina Dahlbeck und Christoph Verhaelen von der TUS Xanten. Erika Schoofs war die erste, die auf den 14,6 Kilometer langen Kurs rund um die Weser Talsperre und den Hertogen-Wald startete. Neben tollen Ausblicke (wer konnte) auf den See gab es zwei knackige Steigungen zu bewältigen. Am Ende durfte sich Simon Schilinsky als bester Weezer (59:57 min.) feiern lassen. Nach einer tollen Verlosung, die für einige von uns mit jeder Menge belgische Schokolade im Gepäck endete, ging es in Monschau in einer urigen Kneipe zum Essen und gemütlichen Teil über. Die Fahrt ließ man am nächsten Tag mit einer Wanderung zum Heckendorf Höfen ausklingen.

 17. Simon Schilinsky               59:57  min.

33. Werner van Dongen        1:06:39 Std.

36. Björn van Weegen          1:06:57

38. Guido Janssen                1:07:12

41. Jonkie                              1:07:57

50. Erika Schoofs                  1:10:16

67. Christian van Dongen      1:16:48

69. Marianne Spronk             1:17:42

80. Heinrich Wilems               1:25:37

82. Claudia Stege                  1:26:35

88. Werner Schoofs               1:36:34

89. Katrin Heymann               1:36:45

 

4.   Christoph Verhaelen          51:24 min.

17. Anna-Lina Dahlbeck          59:15 min.

Zurück