Letzte Nachrichten

29.06.2019 17:56

Sommerabendlauf

Ergebnisse und Video

Weiterlesen …

22.06.2019 19:00

"Endspurt" für den Sommerabendlauf

Nachmeldungen am Freitag vor Ort möglich!

Weiterlesen …

21.06.2019 11:21

Kervenheimer Paarlauf

14 Paare im Rennen

Weiterlesen …

06.06.2019 16:37

Dienstagsgruppe

Zum Spargelessen nach Kessel

Weiterlesen …

02.06.2019 22:08

Männertag

Im August ist es wieder soweit

Weiterlesen …

Erfolg für "Team fähig"

Der Seidenraupen Cross lockte erstmals auch einige TSVler nach Hüls. Ein kleiner aber feiner Lauf der anspruchsvoll, abwechslungsreich und echter Cross bis Traillauf ist. Über die kurze Strecke ging Franz van Dongen an den Start. Beim 16km Lauf konnte man sowohl als Einzelläufer aber auch als dreier Team starten, wichtig war dabei, dass die Teams nicht nur gemeinsam starteten, sondern auch gemeinsam über die Ziellinie liefen. "Team fähig" mit Jörg Wiedeking von Essen, Guido Jonkmann und Stefan Foreman tat dies so erfolgreich, dass man eine Kiste Bier für den ersten Platz mit nach Hause nehmen konnte. Das zweite Weezer Team "Niersexpres" hatte Pech, Werner van Dongen musste verletzungsbedingt abbrechen und so kamen Norbert te Deuits und HWK nur noch in die Einzelwertung. Erika Schoofs wurde Gesamtdritte und Bruder Heinz van Dongen 7. in der Einzelwertung.

Zurück